Private AO-Partys in nächster Zeit

Hier eine Übersicht über unsere anstehenden Termine (chronologisch aufsteigend geordnet)

Cum & Go im Bumsanhänger

Wann? 25. Mai 2024
Zeit: 17:00 bis 19:00
Wo? Leipzig
Cum&Go mit AO-Slut Nora

Endlich erlauben die Temperaturen wieder eine geile Outdoor-Aktion: Cum&Go mit mir (AO-Slut Slut Nora) im Bums-Anhänger;-)

Ankommen, Hallo sagen, genussvoller Druckabbau zum Feierabend, anziehen und tschüss – der nächste Mann, die selbe Dame…

Wenn es, wovon ich ausgehe, nicht regnet, werden immer maximal drei Männer gleichzeitig in den Anhänger gelassen und sobald einer rauskommt kann der nächste rein. Falls es regnet muss natürlich keiner im Regen warten 😀

Natürlich kann „Mann“ auf Wunsch auch einzeln zu mir rein.

An Spielmöglichkeiten stehen unser bewährter Gyn-Stuhl zur Auswahl, die Liebesschaukel, sowie ein Ski-Tube (aufblasbare runde Matratze mit Neopren-Belag damit „Mann“ sich nicht beim Ficken die Knie aufscheuert). Letzteren haben wir für den Fickurlaub in Cap d‘Agde und Ran du Chabrier gekauft und werden ihn bei dieser Aktion gebührend einweihen 😀

Im Zeitraum des Events werden wir den Anhänger an einem gut erreichbaren und diskreten Ort aufstellen und so vorbereiten, dass die Action von außen nicht einsehbar sein wird. Für den Fall der Fälle haben wir auch einen Ausweich-Ort erkundet.

Angemeldeten Teilnehmern wird rechtzeitig der genaue Ort mitgeteilt.

Ein Wassertank zum Frischmachen wird zur Verfügung stehen. Handtuch bitte bei Bedarf selber mitbringen.

Das Ticket kostet 50 € und soll die Kosten für Anhängermiete, Vor-und Nachbereitung, Anreise, Organisation und Kommunikation decken.

Ich freu mich schon drauf, das wird bestimmt wieder sehr geil. Bring prallvolle Eier mit 😀 Deine Slut Nora

Gangbang-Mittwoch

Wann? 29. Mai 2024
Zeit: 18:00-21:00
Wo? Swingerclub Saphir, Westringstraße 200, Dölzig (bei Leipzig)
Gangbang-Mittwoch_Vol.2

…presented by AO-Slut Nora & Friends!

Mittwoch. Bergfest. Noch zwei lange Tage bis zum Wochenende – doch die sexuelle Energie muss raus! Höchste Zeit zum Druckabbau, zum hemmungslosen Vergnügen mit tabulosen AO-Gangbang-Schlampen und teamfähigen
Männern!

Ein Swinger-Event wie in den guten alten Zeiten: Kein Programm, kein Dresscode, kein Schaulaufen, sondern Gangbang pur!

Das Event beginnt um 18:00 Uhr und kurz darauf wird gleich Vollgas gegeben, so dass auch Besucher die früh raus müssen zum Zuge kommen. Es gibt mehrere Runden – und so sind Männer, die erst später erscheinen können, eine willkommene Verstärkung!
Und wer im Stau stecken sollte und viel später als 18 Uhr erscheint, der braucht auch nicht zu verzweifeln, denn gegen 20:30 Uhr gibt es noch mal eine Abschlussrunde, damit auch wirklich jeder auf seine Kosten kommt.

Wer die Gastgeberin kennt
der weiß, dass keiner unbefriedigt nach Hause gehen muss (ein Mindestmaß an Wohlverhalten und Körperhygiene natürlich vorausgesetzt) 😉
Paare und Single-Ladies können natürlich auch entspannt den Mittwochabend genießen und sich nach Belieben am geilen Treiben beteiligen und amüsieren.

Der Chef de Cuisine vom Saphir wird wie gewohnt für einen exzellenten kulinarischen Rahmen sorgen, damit auch für die letzte Runde wieder genügend Energie vorhanden ist.

Wer nur tanzen oder „socializen“ möchte, für den ist dieses Format eher ungeeignet;-)
Und Moralapostel sind hier gänzlich fehl am Platz!
Diese Veranstaltung ist aber das richtige für tolerante und triebgeile Leute, insbesondere aktive Männer mit Druck in den Eiern, sowie Frauen und Paare, die damit etwas anfangen können!

Anmeldung über den Club Saphir!

Wir freuen uns auf ein geiles Schlammschieben mit euch 😉

Fickstutenmarkt Vol. XVIII

Wann? 14. Juni 2024
Zeit: Freitag 14. Juni 2024 19 Uhr bis open end
Wo? Swingerclub Saphir, Westringstraße 200, Dölzig (bei Leipzig)
XVIII.Fickstutenmarkt

Wir veranstalten zum 18. Mal (!) unseren legendären Fickstutenmarkt im Swingerclub Saphir (an der A9, Ausfahrt Leipzig-West) und freuen uns darauf, euch wieder zu treffen und einen geilen und unbeschwerten Abend zu verbringen!

Aus organisatorischen Gründen müsst ihr euch über den Club anmelden, wenn ihr teilnehmen möchtet!

Mehr Infos hier

Wir freuen uns auf einen spritzigen Fickstutenmarkt am Freitag den 14. Juni!

Eure AO-Slut Nora, MC Alex und Spermazofe Fanny

Fickurlaub 2024 in Cap d’Agde und Ran du Chabrier

Wann? 22. Juni 2024
Zeit: 00:00 bis 24:00
Wo? Cap d'Agde und "Le Ran du Chabrier" in Südfrankreich
Slippery_when_wet-Top
AO-Slut Nora Slippery when wet

Dieses Jahr machen wir seit langer Zeit endlich mal wieder Fick-Urlaub in Cap d‘Agde (nachfolgend CDA genannt) nämlich von 22. bis 29. Juni. Gleich im Anschluss haben wir von 29. Juni bis 6. Juli erstmals auf dem berühmten Swinger-Campingplatz „Ran du Chabrier“ (nachfolgend RDC genannt) einen Bungalow gemietet. Fanny kennt beides noch nicht, ist aber schon sehr gespannt darauf, nachdem wir ihr davon erzählt haben.

Für diejenigen unter euch, die es ebenfalls noch nicht kennen, hier eine kleine Kurzbeschreibung:

Beide Orte liegen in Südfrankreich und zählen weltweit zu den Top Ten liberalsten Orten, wo swingen und ficken offen ausgelebt wird. In CDA ist ein so genanntes Naturistendorf mit daneben liegendem FKK-Campingplatz. Das alles ist direkt am Strand des Mittelmeers gelegen. Dort ist es überall Pflicht, nackt herumzulaufen – sogar im Supermarkt laufen die Leute dort nackt herum. Lediglich im Restaurant ist eine Sitzunterlage erwünscht oder oder ein freizügiges sexy Outfit geduldet. Abends in den Clubs, Restaurants und auf den Wegen sind ebenfalls sexy Outfits angesagt, solange diese freizügig genug sind. Dort werden wir täglich schon morgens am Strand und in den Dünen die erste Schlammschieberrunde machen, solange die Männer noch frisch sind und es nicht zu heiß ist. Über den Tag verteilt wird dann immer wieder Action dort stattfinden. Abends gehen wir flanieren und werden mit Sicherheit die Hotspots finden, wo es am geilsten zugeht. Dies ist schon deshalb garantiert weil wir dort sein werden :-D.

Die Atmosphäre ist einzigartig.

Der RDC liegt in der Pampa etwas abseits des Rhonetals an einem kleinen Nebenfluss mit gebirgsbachartigem Charakter und ist sehr idyllisch. Dort muss es wirklich absolut krass zugehen. Überall wird öffentlich gewichst und gefickt. Vor den Bungalows, Wohnmobilen und Zelten, auf den Wegen, vor dem Restaurant oder Supermarkt, abends in der Disco – nur nicht am Strand.

Während in CDA auch viele normale FKK-Leute und Familien sind und sich die Action auf bestimmte Bereiche (spezieller Strandabschnitt, Dünen, Clubs, private Locations) beschränkt, und außerhalb dieser Orte das öffentliche Ficken verboten ist, ist auf dem RDC das Gegenteil der Fall: öffentliches ficken ist dort nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht und findet immer und überall statt. Jugendliche unter 18 Jahren haben dort absolut keinen Zutritt.

Jedenfalls werden wir während dieser zwei Wochen richtig geil feiern, ficken, Schlamm schieben und die Sau rauslassen mit allen, die dabei mitmachen wollen.

Da wir uns in CDA bereits sehr gut auskennen weil wir schon des Öfteren dort waren, wissen wir natürlich wie es läuft und wie wir unsere Fick-Sessions, Gangbangs und Partys richtig organisieren. Wir haben bereits eine Info-Seite für interessierte Männer, Frauen und Paare in vier Sprachen programmiert und eine WhatsApp-Gruppe gegründet, in der wir im Vorfeld Tipps für Anreise, Buchung und sonstigen Dingen geben und vor allem vor Ort laufend über unsere Aktivitäten informieren und die jeweiligen Standorte teilen, so dass niemand etwas verpassen muss. Die Erfahrung hat gezeigt dass dies sinnvoll ist weil das Areal wirklich riesig ist, viele Aktionen sich spontan ergeben und zu dieser Jahreszeit tausende Leute unterwegs sind und man sich leicht verlieren kann.

Obwohl es noch mehr als vier Monate bis dahin sind, muss man damit frühzeitig beginnen, denn ansonsten ist schon alles ausgebucht und sehr teuer. Wir wollen es für uns und jeden der noch dabei ist angenehm und entspannt haben und deswegen sind wir jetzt schon voll in den Vorbereitungen.

Wer dabei sein möchte, sollte ebenfalls möglichst frühzeitig aktiv werden und seinen Urlaub eintragen und eine Unterkunft buchen. In unserer WhatsApp-Gruppe könnt ihr euch auch verabreden um beispielsweise gemeinsam ein Hotelzimmer, ein Apartment, eine Strandvilla oder einen Platz auf dem Campingplatz zu buchen oder eine Fahrgemeinschaft zu bilden.

Ob ihr eine Unterkunft bekommt und was diese kostet hängt maßgeblich vom Zeitpunkt ab, wann ihr bucht. Wir unterstützen gerne mit Infos in unserer WhatsApp-Gruppe, sind allerdings kein Reisebüro und deswegen muss jeder sich selber organisieren. Darum gibt es von unserer Seite auch keine Kosten (mit Ausnahme einer Schutzgebühr für das Abonnement der WhatsApp-Gruppe). Mit dieser stellen wir sicher, dass alle Insider-Tipps, Infos, Treffpunkte und Termine nur denjenigen zugänglich sind, die auch tatsächlich dabei sein und sich nicht nur unterhalten möchten.

Wir freuen uns auf einen geilen Fickurlaub und jeden, den wir dort treffen zur gemeinsamen versauten Aktivitäten 😀

Viele Grüße von eurer AO-Slut Nora, MC Alex und Spermadepot Fanny

Nach Absprache: Einzeltreffen mit Fanny

Wann? 21. Dezember 2024
Zeit: zur Zeit bis 21.12. nach Absprache
Cap-Fanny

Fanny macht in der nächsten Zeit an folgenden Orten Einzeltreffen (siehe unten).

Für eine verbindliche Terminvereinbarung schreibt ihr bitte eine Nachricht (bitte mit Namen und möglichst mit Terminvorschlag) über Whatsapp oder Telegram. Oder telefonisch unter 0176 8590 6550.

Bei Torgau:

Montag bis Freitag von 17 Uhr bis 22 Uhr

Samstag und Sonntag von 10 Uhr bis 22 Uhr

Hannover:

Donnerstag 9. Mai: 15-19 Uhr Einzeldates, 19-21 Uhr Dreiloch- Cum&Go

Freitag 10. Mai: 10-17 Uhr Einzeldates, 18-21 Uhr große Gangbang-Party mit Nora

Samstag 11. Mai: 10-12 Uhr Einzeldates, 12-14 Uhr Dreiloch-Cum&Go

Auf Wunsch schickt Fanny dir ihre Sedcard, wo du weitere Informationen findest. Wir wünschen viel Spaß und eine geile und erholsame Zeit mit Fanny in einzigartigem privatem und exklusivem Ambiente!

Nora on Tour

Wann? 31. Dezember 2024
Zeit: bis zum 31. Dezember an verschiedenen Orten - Nach Absprache
Wo? in unserer exklusiven Lounge, im FKK-Club, im Laufhaus, im Appartment
Cap-Nora
AO-Slut Nora, bereits im Strandfummel 😉

Torgau (Umland):

24. Mai bis 1. Juni

17. bis 20. Juni

Stuttgart:

Dienstag, 21. Mai und Mittwoch, 22. Mai jeweils von 11 Uhr bis ca.21 Uhr im Laufhaus Sielminger Straße 65, 70771 Leinfelden-Echterdingen. Zimmer 31. Mit und ohne Termin.

Frankfurt:

voraussichtlich im August wieder. Info folgt…

Hamburg:

Montag 3. Juni bis Mittwoch 5. Juni Juni im Luxus-Hotel

Montag 3.6. 14 Uhr bis 23 Uhr

Dienstag 4.6. 10 Uhr bis 23 Uhr

Mittwoch 5.6. 9 Uhr bis 11 Uhr

(zur Zeit auf der Suche nach einer geeigneten Location/Appartment – wer hat einen Tipp?)

Hannover:

Einzeldates:

Mittwoch 5.6. 15-23 Uhr:

Donnerstag 6.6. 10 Uhr bis 23 Uhr

Freitag 7.6. 10 Uhr bis 17 Uhr

Dreiloch- Cum&Go: Freitag 7.6. 17 Uhr bis 19 Uhr

München:

in Planung…Infos demnächst!

Berduxstraße 7

Rietberg (NRW)

aktuell nicht in Planung

Nürnberg:

aktuell nicht in Planung – wer weiß eine geeignete Location (Wohnung, Apartment)

Bottrop:

vorausichtlich erstmals von 1. bis 3.8. – gemeinsam mit Fanny. Ein bunter Strauß an Aktivitäten: Einzeltreffen, Happy Hour, Pornodreh und Gangbang-Party. Infos demnächst…

Ich hatte auf meinen ersten Ficktourneen zahlreiche geile und – im wahrsten Sinne des Wortes – erfüllende Erlebnisse mit spritzfreudigen Bulls. Kaum reise ich irgendwo ab, rufen bereits die ersten nach einer baldigen Wiederholung – zumal viele keinen Termin mehr bekommen haben. Deshalb habe ich nun einen festen Tour-Plan, auf dem zur Zeit folgende Städte stehen: Hamburg, Torgau, Böblingen/Sindelfingen/Stuttgart, München, Frankfurt, Rietberg (NRW). Neu: ab dem 3. Quartal 2024 wieder regelmäßig in NRW

Ich empfange an den oben genannten Orten und im jeweiligen Zeitraum nach Absprache einzelne Herren mit prallen Eiern, um den Samenpegel auszugleichen. Dabei lebe ich an speziellen Tagen im Monat auch die Königsdisziplin meines Fetischs „Breeding“ real aus – und habe mir das als Erkennungszeichen groß auf den Rücken tätowieren lasen. Ich möchte nämlich auch abseits unserer Partys bei jeder sich bietenden Gelegenheit alle Löcher zur Benutzung hinhalten, und das tue ich nun auch auf diese Weise – wie es sich für eine richtige Slut meiner Sorte gehört.

Wer mich also mal alleine treffen möchte, sei es in verruchter Puff-Atmosphäre, in einem diskreten Apartment oder auch in privatem und gepflegtem Ambiente, der hat jetzt an den genannten Tagen die Gelegenheit dazu.

Auf Anfrage mache ich unter bestimmten Voraussetzungen auch Haus- und Hotelbesuche!

Da ich viele Anfragen bekomme, ist eine frühzeitige verbindliche Terminvereinbarung ratsam.

Interessenten schreiben bitte eine kurze Nachricht per WhatsApp an 0176 4189 3971 oder Telegram @AOSlutNora (oder über unser Kontaktformular) und ich schicke dann einen Link zu allen Infos. Den Termin machst du dann mit mir persönlich aus.

Ich freue mich auf geile Dates mit dir – und allen anderen zuverlässigen und versauten Männern 😉

Deine Samenbank Nora